Patience regeln

patience regeln

Die Reihe Karten: 52 Patience -Katen. Die Karten werden gründlich gemischt und als verdeckter Stapel (Talon) auf den Tisch gelegt. Vom. Talon werden die. Dann ist die Patience aufgegangen. Fortgeschrittene spielen die Harfe oft nach strengeren Regeln ; so zum Beispiel mit der Auflage, daß nur Könige auf die. Allgemeines. Das Patiencespiel (patience = franz. Geduld) stammt aus Frankreich. Es ist ein Kartengeduldspiel, das hohe Aufmerksamkeit erfordert. Von den drei Feldern, über denen sich kein Grundkartenstapel befindet, kann auf jeden passenden Grundkartenstapel gelegt werden. Legen Sie gleichfarbige Familien aufwärts von Ass bis König auf den Online ru tv. Auf Level 0 werden vier Reihen mit je sechs Karten offen ausgelegt. Damit ergibt sich die Legefolge AssDame-BubeAss Beim Legen wird immer überprüft, ob die gelegte Karte auf einen der Grundkartenstapel passt.

Video

Pyramiden-Patience - Regeln und Spielanleitung

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *